Corona Verhaltensregeln

Liebes #TEAMDU,

aufgrund der aktuellen Situation ist die Studioöffnung nur unter strengen Hygieneauflagen und mit Einschränkungen möglich, die sich je nach Bundesland unterscheiden. Im Folgenden haben wir für euch alles vorläufig Wichtige zusammengefasst, was ihr beim Trainieren in den SuperFit Studios beachten müsst.

Eure Gesundheit steht für uns im Vordergrund. Wir möchten euch darum bitten, die offiziell vorgegebenen Richtlinien einzuhalten und appellieren an gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme – getreu unserem Motto „Aus Dir wird Wir!“

1. Zutritt Mit Abstand das beste Team! Um die Mindestabstände zu gewährleisten (1,5m beim Trainieren), ist die Mitgliederanzahl der Trainierenden im Studio begrenzt und richtet sich nach der Anzahl der nutzbaren Geräte im jeweiligen Studio.

2. Öffnungszeiten & Nutzungsdauer Sporteln könnt ihr ab sofort wieder wie gewohnt rund um die Uhr! Bei der Nutzung der Geräte bitten wir euch darum, Rücksicht auf die anderen Trainierenden zu nehmen und die Verweildauer zeitlich zu begrenzen.

3. Gesundheit Du trainierst für dich, aber nie allein – im #TeamDu wird gegenseitige Rücksichtnahme großgeschrieben. Kommt daher bitte nur ins Studio, wenn ihr gesund seid. Liegt bei euch eine Atemwegsinfektion vor, dürfen wir euch aus Sicherheitsgründen – sowohl für euch als auch für andere Mitglieder – keinen Zutritt zum Fitnessstudio gewähren.

4. CheckIn & CheckOut Beim Betreten unserer Studios müsst ihr eure Hände desinfizieren, der entsprechende kontaktlose Spender steht direkt am Eingang bereit

5. Freihantelbereich Der Zugang zum Freihantelbereich ist beschränkt. Die maximale Anzahl der Trainierenden im Freihantelbereich unterscheidet sich je nach Studiogröße. Bitte beachtet die Aushänge. Konzeptbedingt dürfen die Geräte im Freihantelbereich nicht verrückt werden.

6. Umkleiden, Duschen und Sauna Die Duschen, Saunen und Umkleiden stehen euch mit Einschränkungen ab sofort wieder zur Verfügung. Bitte beachtet die Beschilderung und die erlaubte Maximalanzahl an Personen.

7. Getränkesystem Unsere Schankanlagen sind wieder für euch nutzbar. Bitte achtet beim Abfüllen weiterhin darauf, die Anlage nicht mir eurer Trinkflasche zu berühren.

8. Unsere Trainer/Mitglieder Winken statt Händeschütteln: Im Rahmen der Abstandsregelung verzichten wir auf unsere kontaktfreudige Begrüßung und bitten unser #TeamDu ebenfalls um eine kontaktlose Begrüßung untereinander. Natürlich sind unsere Trainer weiterhin zur Beratung (z.B. Ersteinweisung, Trainingsplanung, etc.) an eurer Seite.

9. Mund- und Nasenschutz In den Berliner Fitnessstudios gilt eine Maskenpflicht (Senatsverordnung). Beim Ausführen der Übungen könnt ihr die Maske aber absetzen. Wir bitten um Verständnis.

10. Kursbereich TeamTrainings finden ab dem 05.10.20 in allen Studios wieder statt. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Es gelten folgende Regelung für die Kurse: Damit im Falle einer COVID19 Infektion die Kontaktpersonennachverfolgung gegeben ist, müssen wir alle Kursteilnehmer dokumentieren. Daher ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung in der Member Area möglich. Für die Kurse könnt ihr euch 1 Woche im Voraus anmelden. Der festgelegte Mindestabstand im Kursraum muss eingehalten werden.

11. Desinfizierung der Sportgeräte „Die Kontaktflächen aller Sportgeräte sowie weitere Kontaktflächen sind nach jedem Gebrauch mit einem geeigneten Desinfektionsmittel zu desinfizieren.“  Hierbei handelt es sich um ein Zitat, denn deutlicher hätten wir es nicht sagen können. Für die Umsetzung dieser Maßnahme rüsten wir unsere Studios mit ausreichend Desinfektionsmittelständern aus.

12. Hygienischer Selbstschutz #TeamDu glänzt mit sauberer Leistung: Neben der Desinfizierung der Geräte möchten wir euch bitten, besondere Aufmerksamkeit auf den hygienischen Selbstschutz zu legen. Empfohlen wird, die Hände unter fließendes Wasser zu halten, 20 – 30 Sekunden gründlich einzuseifen, zu spülen und anschließend zu trocknen. In den sanitären Anlagen findet ihr dazu einen Handwaschplan.

13. Gerätenutzung Wir halten Abstand – vorläufig ist die Gerätenutzung so festgelegt, dass nicht jedes Gerät zur Nutzung bereitsteht. So können wir sicherstellen, dass der Mindestabstand zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden kann. In den gekennzeichneten Trainingszonen darf jeweils nur ein Mitglied trainieren.

14. Handtuchpflicht Wir bitten euch ausschließlich mit einem großen Handtuch zu trainieren. Dass diese Regelung gesetzlich vorgeschrieben ist, möchten wir noch einmal besonders betonen. Am besten trainiert ihr mit einem Badehandtuch, das eurer Körpergröße entspricht, damit ein direkter Kontakt zu den Trainingsgeräten vermieden wird. Für den Fall, dass ihr beim Training ins Schwitzen kommt, bitten wir euch, ein zweites kleines Handtuch dabei zu haben.

15. Hinweisschilder Gemeinsam regeln wir das! Wir bitten euch darum, die Hinweisschilder im Studio zur Kenntnis zu nehmen und die angegebenen Regelungen zu befolgen. Bei Regelverstößen müssen wir handeln und gegebenenfalls von unserem Hausrecht Gebrauch machen, da sonst Strafen oder Schließungen durch das Ordnungsamt zu befürchten sind.

Dear #TEAMDU,

due to the current situation, reopening our SuperFit studios is only possible under strict hygiene conditions and with restrictions that vary in Berlin and Brandenburg. In the following, we have summarized all the important measures you have to consider when training at the Berlin SuperFit clubs.

Your health is our priority. We would like to ask you to follow the official guidelines and appeal to mutual support and consideration – true to our motto “Aus Dir wird Wir!” 

1. Studio Access By far the best team! To guarantee the minimum distances (1,5 m when exercising), the number of members in the gym is limited and depends on the number of usable devices in the respective studio. 

2. Opening Hours & Duration of Use We are open 24/7 – around the clock – as usual! When using the equipment, we kindly ask you to be considerate of the other members and to limit the time of your     stay.

3. Health You workout for yourself, but never alone – for the entire #TeamDu mutual consideration is very important. So please only come to the gym if you are healthy. If you have a respiratory infection, we cannot allow you to enter the gym for safety reasons – for you and other members.

4. CheckIn & CheckOut When entering our clubs you have to disinfect your hands, the corresponding contactless dispenser is available directly at the entrance. 

5. Free Weight Area Access to the free weight area is restricted. The maximum number of members in the free weight area varies depending on the size of the studio. Please pay attention to the notice board. Due to the hygiene concept, the equipment in the free weight area must not be moved.

6. Changing Rooms, Showers, and Sauna The showers, saunas and changing rooms are available again with restrictions. Please pay attention to the signs and the maximum number of persons allowed. 

7. Beverage System Our beverage dispensing systems are available for you again. Please make sure that you do not touch the system with your drinking bottle while filling.

8. Our Trainers/Members Waving instead of shaking hands: Due to the distance regulations we forego our outgoing greeting and ask our #TeamDu to also greet each other contactless. Of course, our trainers are still at your side for consultation (e.g. initial briefing, training planning, etc.).

9. Mouth and Nose Protection A mask is mandatory in Berlin fitness studios (Senate regulation). However, you can take off the mask while doing the exercises. We ask for your understanding.

10. Course Area. TeamTrainings take place from October 5th, 2020 in all studios again. Pre-registration is not necessary. The following rules apply to the courses: In order to be able to track contact persons in case of a COVID19 infection, we have to document all course participants. Therefore a participation is only possible with prior registration in the Member Area. You can register for the courses 1 week in advance. The defined minimum distance in the course room must be kept.

11. Disinfection of the Sports Equipment The contact surfaces of all sports equipment, as well as other contact surfaces, must be disinfected with a suitable disinfectant after each use. For the implementation of this measure, we have equipped all of our gyms with sufficient disinfectant stands.

12. Hygienic Self Protection #TeamDu shines with a clean performance: Besides disinfecting the equipment, we would like to ask you to pay special attention to hygienic self-protection. It is recommended that you hold your hands under running water, soap them thoroughly for 20 – 30 seconds, rinse them, and then dry them. 

13. Use of the Equipment We keep our distance – for the time being, the use of the equipment is fixed so that not every device is available for use. This way we can ensure that the minimum distance can be maintained at all times. Only one member is allowed to train in each of the marked training zones. 

14. Towel Obligation We would like to emphasize that this rule is required by law. Please train with a towel that corresponds to your body size, so that direct contact with the training equipment is avoided. In case you start to sweat during training, we advise you to have a second small towel with you.

15. Signs Let’s work together! We kindly ask you to take note of the signs in the studio and to follow the given regulations. In case of violations of the rules, strict consequences will follow, otherwise, penalties or closures by the public order office are to be feared.